Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

Liebe Beratungsinteressierte

 

Aufgrund des nahenden Geburtstermines unseres ersten Nachwuchses, ziehe ich mich aus dem aktiven Beratungsgeschehen vorerst zurück. Ich möchte die Zeit für mich und unser Ungeborenes nutzen.

Hier halte ich euch auf dem Laufenden, wie es mit meinen Beratungen weitergeht im kommenden Frühling.

 

Sabine Ambühl von Tragetuchwickelei kann dir die Schwangerschaftsbindeweise zeigen: Willkommen (tragetuch-wickelei.ch)


 

Bestimmt hast du schon Mal eine Frau tragend nach der Geburt gesehen. Sie trägt ihr Neugeborenes oder Kleinkind in einem Tragetuch durch die Welt.

 

Diese Bindetechniken bzw. angepasste Varianten davon können wir uns in der Schwangerschaft schon zu Nutze machen.

 

Der weibliche Körper verändert sich in dieser Zeit stark und daher sind auch einige Beschwerden, welche damit einher gehen.


Vor der Beratung

Die Beschwerden welche eine Schwangere haben kann sind so unterschiedlich wie wir Menschen auch.

Daher ist es für mich wichtig zu wissen, was dich im Moment beschäftigt. Diese Beschwerden müssen ja aber nicht dauerhaft sein und können sich verändern. Daher zeige ich dir in der Beratung mehrere Bindeweisen, die du selber dann auch variieren kannst.

Folgende Fragen sind für mich vor der Beratung wichtig:

  • Wo sind deine Beschwerden und wie äussern sie sich?
  • Hast du dazu eine bekannte ärztliche Diagnose?
  • Was wurde bereits unternommen?

Zu guter Letzt, bitte komme immer gestärkt in eine Beratung, das heisst, du sollst zuvor ausreichend essen und trinken.

Während der Beratung

In der Beratung zeige ich dir die verschiedenen Bindeweisen nach FTZB.

 

Die Zusammenfassung jeder Bindeweise gebe ich dir anschliessend auch mit nach Hause. So hast du die Möglichkeit zu Hause die Bindeweise beliebig zu wechseln, je nach Art der Beschwerden.

Wichtiges

Da die Beschwerden einer Schwangeren sehr unterschiedlich sind, gehe ich in einer Beratung gezielt darauf ein. Die Sicherheit für Mutter und Kind steht im Vordergrund. 

 

Gemeinsam unterzeichnen wir in der Beratung eine Beratungsvereinbarung. Dies zu eurem Schutz - denn eure Sicherheit geht vor.

Auch andere Schwangere sollten die Bindeweisen nie ohne Beratung anwenden.



Terminvereinbarung


Preise

 

Beratung zu Bindeweisen für Schwangere nach FTZB im Beratungsraum

-20.00Fr pro angebrochene Viertelstunde

-Anhaltspunkt: eine Erstberatung dauert zwischen 1.5-2 Stunden, Nachberatungen benötigen meist eine Stunde.

 

Per 1.10.2022 und bis auf weiteres werden nur Onlineberatungen oder direkt vor Ort in Lütisburg angeboten, dies da wir Anfang Februar 2023 unseren ersten Nachwuchs erwarten.

  

Absage des Termins

Termine die nicht wahrgenommen werden können, sind 24h vorher abzusagen, ansonsten wird der ein Betrag von 80.00 CHF (einer Beratungsstunde) in Rechnung gestellt.


Anreisepauschale

Für die Beratungen bei euch zu Hause verrechne ich einen Anfahrtsweg. Zusätzlich zum Beratungstarif verrechne ich 1.00Fr pro Fahrkilometer (Ein Fahrtweg).

 

Nach Möglichkeit komme ich der Umwelt zu Liebe mit dem öffentlichen Verkehr.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bezahlen

Bezahlter werden kann:

- in Bar

- per Twint

- mit Karte