Kursdaten ab 1.1.2021

Dein Beckenboden besteht aus mehreren Schichten, welche wir im Laufe des Kurses wahrnehmen und trainieren werden. Gemeinsam besprechen wir die Zusammenhänge von Beckenboden und euren weiteren Bauchorganen wie Blase, Darm und Gebärmutter. Wir analysieren eure Situation und ich zeige euch verschiedene stärkende Übungen für zu Hause, welche ihr ohne weiteres im Alltag einbauen könnt. Ebenso wird die beckenbodenschonende Bewegung eine Thematik sein.

Frauen spüren ihren Beckenboden bereits in der Schwangerschaft oder nach der Geburt, da er in dieser Zeit stark beansprucht wurde. Später können bei einem zu schwachen Beckenboden Schmerzen und/oder leichten Inkontinenzen beim Niessen oder Trampolin springen entstehen. Es kann aber auch schon präventiv etwas für seinen Beckenboden gemacht werden - sei dies bei der Frau oder beim Mann.

 

Da die Thematik Beckenboden immer eher noch Tabu ist, möchte ich die Kurse in kleinen Gruppen statt finden lassen, so soll ein Teilnehmer übergreifender Austausch stattfinden können. Denn oftmals reichen schon kleine Umstellungen im Alltag.

 

Sollte sich im Laufe des Kurses ehrausstellen, dass deine Probleme nur mit dem Beckenbodentraining nicht verbessert werden können, vermittle ich dich gerne an kompetentes Fachpersonal aus entsprechenden Medizinischen Bereichen weiter.

 

Die Kurs finden im "Raum für Lebensgestaltung" in Wil statt.

 

Sollten noch Fragen offen sein, melde ich bitte bei mir via Kontaktformular.

 

Mitnehmen:

- grosses Badetuch

- bequeme Kleidung, nicht zu eng (am besten schon angezogen)

- warme Socken

- Trinkflasche

- Hygienemaske

 

Basiskurs Beckenboden 7x à 75Min

- Du möchtest mehr über den weiblichen Beckenboden wissen?

- Du bist dir nicht ganz sicher wie es deinem Beckenboden geht?

- Du möchtest präventiv aktiv werden und bist auf der Suche nach Tipps für den Alltag?

- Beim Niessen oder Hüpfen verspürst du Probleme?

- Leidest du bereits unter Senkungen (von z.B. Blase oder Gebärmutter)

 

Im Basiskurs bist du genau richtig, wenn du mindestens eine Frage mit "Ja" beantworten kannst.

Wir schauen die Grundlagen des Beckenbodens an und stärken diese über die 8 Wochen gezielt, bzw. nehmen ihn gezielt war. So können wir bestehende Probleme bei konsequenter Anwendung der Übungen bestenfalls mindern bzw. beseitigen sowie präventive Komplikationen vorbeugen.

 

Inhalte (Kursbuch inbegriffen)

- Theorie zum Beckenboden, wo er liegt und wie er aufgebaut ist

- Wahrnehmungsübungen 

- Beckenbodentraining

- Beckenbodenschondendes Verhalten für deinen Alltag

- Mögliche Beschwerden wie Senkung, Inkontinenz und weitere Blasenprobleme - und was man dagegen unternehmen kann

CHF 200.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Der Beckenboden in der Schwangerschaft 4x à 75Min

- Wie funktioniert mein Beckenboden in der Schwangerschaft?

- Wie bereite ich meinen Beckenboden auf die Geburt vor?

- Was kann ich im Wochenbett (vor dem Rückbildungskurs) schon für den Beckenboden machen?

- Wie kann ich meinen Alltag den Beckenboden schützen?

 

Wenn du dir diese Fragen auch schon gestellt hast, dann bist du in diesem Kurs richtig. Der Kurs ist für Schwangere geeignet, die gerne etwas Entspannung und Entschleunigung im Alltag suchen - jedoch willst du deinen Beckenboden schon kennen lernen, bzw. stärken.

 

Inhalt

- Was ist die Beckenbodenmuskulatur und wo liegt sie?

- Wie wirkt sich die Schwangerschaft und Geburt auf den Beckenboden aus?

- Wahrnehmung eures Beckenbodens

- Beckenboden im Alltag

- Beckenbodentraining (inkl. leichte Übungen für das Wochenbett)

 

Gruppengrösse: 3-4 Frauen

CHF 160.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Der Beckenboden nach der Geburt / Rückbildungskurs 7x à 75Min

- Wie kann ich meinen Beckenboden wieder stärken, nach den Strapazen der Geburt?

-Kann ich meine Ausscheidungen/Ausdünstungen wieder vollständig kontrollieren?

 

Bei diesem Kurs lernst du deinen Beckenboden und mit der tiefen stabilisierenden Bauch- und Rückenmuskulatur wieder spüren und stärkt sie gleichzeitig. Durch eine ausgewogene Mischung aus Wahrnehmung, Training und Entspannung schaffts du einen Ausgleich um für den Alltag mit dem Baby fit zu sein. 

In angenehmer Atmosphäre und unter gezielter Anleitung zeige ich euch die Übungen. Mit der passendem Übungsheft kannst du auch zu Hause weiter üben bis zur nächsten Stunde. 

 

Einstieg:

- Nach einer natürlichen Geburt: frühestens 6 bis 8 Wochen nach der Geburt.

- Nach einem Kaiserschnitt: frühestens 8 bis 10 Wochen nach der Geburt.

 

Teilnehmeranzahl: 3-4 Frauen 

 

Inhalt

- Was ist die Beckenbodenmuskulatur und wo liegt sie?

- Wie wirkte sich die Schwangerschaft und Geburt auf deinen Beckenboden aus?

- Wahrnehmung deines Beckenbodens

- Beckenboden im Alltag

- Beckenbodentraining

CHF 205.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit